Voltron: Cubes of Olkarion auf Steam vormerken

Voltron: Cubes of Olkarion ist Gbanga’s erfolgreicher Spielbeitrag für die «Universal GameDev Challenge 2018». Das Spiel ist eine rasante, innovative Mischung aus Echtzeitstrategie und Rätsel für zwei Spieler, die im Universum der Netflix-Serie «DreamWorks Voltron Legendary Defender» stattfindet. Im Mai wurden sechs Finalisten aus über 500 eingereichten Spielkonzepten ausgewählt und das Gewinnerspiel wurde während der Unite Los Angeles Conference bekannt gegeben und ausgestellt.

Gbanga’s Einreichung: «Voltron: Würfel von Olkarion»

Voltron: Cubes of Olkarion ist eine schnelle, innovative Mischung aus Echtzeitstrategie und kämpfendem Mehrspielerspiel, das im Universum der Netflix-Serie «DreamWorks Voltron Legendary Defender» spielt.


Beitrag im Schweizer Fernsehen zum Erfolg mit Voltron: Cubes of Olkarion.

Konzept

In «Voltron: Cubes von Olkarion» spielen zwei Spieler in action-geladenen Echtzeitkämpfen gegeneinander. Jeder Spieler muss seine Basis verteidigen und turmhohe Strukturen aus Würfeln bauen, die eingehende Angriffe blockieren oder einen tödlichen Ansturm starten können. Während jeder Würfel seine eigenen Fähigkeiten hat, wie z.B. das Abfeuern eines starken Gefrierstrahls oder eines explosiven Feuerballs, sind es die Interaktionen in Kombination zwischen ihnen, die ein lustiges und spannendes Spielerlebnis schaffen. Es gibt keine Gewinnstrategie – die Spieler müssen ihre Pläne ständig anpassen und ihren Gegner überraschen, um im Spiel oben zu bleiben.

Der «Vertical Slice» für «Voltron: Cubes of Olkarion umfasst einen ausgefeilten Gefechtsmodus mit insgesamt 8 einzigartigen Würfeln, die im lokalen Multiplayer oder gegen die mächtige KI auf 3 verschiedenen Schlachtfeldern gespielt werden können.

Entwicklung und Release

Gbanga wandte einen iterativen und agilen Entwicklungsprozess an, um den Vertical Slice zu erstellen. Nach der Erstellung von Stift- und Papierskizzen übersetzten die Künstler diese in dreidimensionale Objekte im virtuellen Raum. Das Entwicklungsteam implementierte dann Gameplay und visuelle Effekte in der Game-Engine «Unity».

Ein spielbarer und lustiger Vertical Slice von «Voltron: Cubes of Olkarion» war für alle Besucher der Unite Los Angeles Konferenz spielbar. Gbanga arbeitet derzeit eng mit Universal zusammen, um die nächsten Schritte bei der Entwicklung des Spiels zu planen.

Quick Facts

  • Action-Puzzler-Spielmechanik
  • Finalist & Gewinner der «Universal GameDev Challenge 2018» (Voltron Universum mit Genehmigung verwendet)
  • Spielbarer und überzeugender Vertical SLice mit 3 Leveln
  • Lokaler Zweispieler-Modus

Eingesetzte Technologien

  • Unity 3D
  • Modo, Blender, Photoshop
  • Cinema4d, AfterEffects
  • Microsoft Mixer Live-Streaming Integration

Der Wettbewerb «Universal GameDev Challenge»

Im März 2018 schlossen sich das Spiele-Engineunternehmen Unity und das Medienunternehmen NBCUniversal zusammen, um die «Universal GameDev Challenge 2018» anzukündigen. Die Universal GameDev Challenge wird von Microsoft und Intel gesponsert und hat das Ziel, zunächst ein Konzept und dann einen spielbaren Vertical Slice zu erstellen, einen Prototyp für ein Spiel, das auf einer der fünf ikonischen Welten von Universal basiert: «Back to the Future», «Jaws», «Battlestar Galactica», «Voltron Legendary Defender» oder «Turok».

Im März 2018 begann Gbanga mit der Arbeit an der Entwurfsdokumentation für ein Spiel, das auf der Voltron-Franchise basiert. Das gesamte Team war sehr aufgeregt als bekannt gegeben wurde, dass Gbanga’s Voltron-Spiel aus über 500 Einsendungen unter den sechs Finalisten war.

In der zweiten Phase hatten die sechs Teams dann drei Monate Zeit, um einen Vertical Slice basierend auf ihren Konzepten zu entwickeln. Während dieser Zeit lud Universal zwei Personen aus jedem Team nach LA zu einem exklusiven Mentoring-Summit für Gespräche und Workshops mit Branchenveteranen ein.

«Voltron: Cubes of Olkarion», der Hauptpreisträger der Universal GameDev Challenge, wurde am 23. Oktober 2018 während der Unite LA bekannt gegeben.

 

©2018 DreamWorks Animation LLC.