Share Your Risk

«Share Your Risk» ist ein Lehrmittel des Schweizerischen Versicherungsverbandes SVV. Das Lehrmittel wurde konzipiert von kik AG. Das Spiel wurde vom mixed-reality Studio Gbanga entwickelt.

Das interaktive Webgame mit 8 Episoden bringt Schülerinnen und Schülern auf spielerische Weise verschiedene Aspekte der Schweizer Versicherungslandschaft näher.

«Share your risk» richtet sich an die Zielgruppe 3. Zyklus und Sekundarstufe II.

Auf shareyourrisk.ch folgen die Spielenden den Abenteuern von vier WG-Bewohnern und ihrem Hausschwein Pickles. In jeder der acht Episoden übernimmt man die Kontrolle über einen anderen Charakter und navigiert diesen durch den Tag. Dabei gilt es Gegenstände zu finden und zu kombinieren und sich zusammen mit Marco, Laura, Loris und Milena mit Versicherungen auseinander zu setzen.

Die verschiedenen Versicherungen sind dabei in kurzweilige Geschichten eingebettet, welche das Gelernte anschaulich darstellen.

Modulares Serious Game für modernes eLearning

Shareyourrisk.ch ist eine moderne eLearning-Lösung mit einem Serious Game, das auf spielerische Weise die Aspekte der Schweizer Versicherungslandschaft näher bringt. Die Episoden können beliebig mit den Erklärfilmen und dem Unterrichtsmaterial kombiniert werden und ermöglichen so einen individuellen, abwechslungsreichen und multimedialen Unterricht.

In den Episoden mit Titeln wie «Südamerika ahoi!», «Das Konzert», «Etwas mehr Freiheit» oder «Pickles auf Abwegen» erleben die WG Bewohner Marco, Milena, Loris und Laura verschiedene Abenteuer und müssen dabei Versicherungen wie eine Reiseversicherung, Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung oder Fahrzeugversicherung abschliessen. Die dazu passenden Unterrichtsmaterialien sind thematisch gegliedert und unter Titeln wie «Wenn einer eine Reise tut», «Get well soon» oder «Einweihungsparty» zusammengefasst.

Überall spielbar durch HTML-Einbettung

Das Spiel «Share Your Risk» lässt sich überall auf allen Geräten spielen und auch leicht in bestehende Webseiten einbetten. Als Beispiel ist weiter unten auf dieser Seite die Episode «Etwas mehr Freiheit» eingebettet.

Quick Facts

  • Genre: Point and Click Adventure
  • 100% web-basiert HTML5
  • 600 Dialogzeilen
  • 8 Interaktive Episoden
  • 4 WG-Mitbewohner, 1 Hausschwein

Verwendete Technologien

  • JavaScript, TypeScript
  • PlayCanvas
  • WordPress

Screenshots

#Pickles

Stadtansicht

Die WG

Das Schwimmbad

Spiele hier die erste Episode

Etwas mehr Freiheit

Laura hat in einem Wettbewerb gewonnen und erhält von ihren Grosseltern ein Geschenk. Damit kann sie sich endlich ihren grossen Wunsch erfüllen. Was für Hürden stehen ihr sonst noch bevor, ehe sie mit ihrem brandneuen Roller davondüsen kann?