Dies ist eine Anleitung, wie Sie Accounts erstellen können, um iOS-Apps auf Apples iTunes App Store und Android-Apps auf dem Google Play anbieten zu können. Der Prozess kann einige Tage in Anspruch nehmen und es werden unter anderem folgende Informationen benötigt:

  • Offizieller Kontakt
  • Email zur Account-Registrierung (bspw. appstores@meinefirma.com)
  • Kreditkarte
  • D-U-N-S Nummer (hier gratis erstellen)
  • Auszug aus dem Handelsregister oder ein anderer offizieller Beleg zur Identifikation

Die Kosten sind unterschiedlich je nach Store:

  • Google Play: einmalig $25 USD
  • Apple App Store: jährlich $99 USD

Google Play

Um Android-Apps auf Google Play anzubieten, benötigen Sie einen Google Play Developer Account. Hier geht es zur Anmeldung:

https://play.google.com/apps/publish/signup/

Der Prozess besteht aus 4 Schritten:

  1. «Sign-in with your Google Account»: man benötigt also einen Google-Account, der mit einer Email-Adresse einfach und kostenlos erstellt werden kann.
  2. «Accept Developer Agreement»: es müssen die Geschäftsbedingungen angenommen werden.
  3. «Pay Registration Free»: es müssen einmalig $25 USD bezahlt werden.
  4. «Complete your Account details»: es müssen Anbieter-Name, Email-Adressen, Internet-Adresse, Telefonnummer, etc. angegeben werden, die dann nach aussen sichtbar sind.

Google stellt hier eine Erklärungsseite bereit: http://developer.android.com/distribute/googleplay/start.html.

Apple iTunes App Store

Um bei Apple iOS-Apps anzubieten, benötigt man einen Apple Developer Account. Hier geht es zur Anmeldung:

https://developer.apple.com/programs/enroll/

  1. Apple ID erstellen (gratis; mit ihrer Store Email-Adresse)
  2. D-U-N-S Nummer angeben (hier gratis erstellen)
  3. Kontaktdaten eingeben
  4. Terms akzeptieren
  5. Als «Company enrol»-len
  6. Rechnungskontakt angeben
  7. «iOS Developer Program» kaufen (benötigt Online-Zahlungsmittel wie Kreditkarte)
  8. «License Agreement» annehmen

Eine detaillierte Beschreibung findet sich hier: https://www.raywenderlich.com/8003/how-to-submit-your-app-to-apple-from-no-account-to-app-store-part-1.

App-Entwickler zum Account hinzufügen

Damit wir als App-Entwickler Applikationen einpflegen können, benötigen wir Zugang zum Account. Dies ist möglich durch das Account-Management:

Google Play:
  1. «Google Play Developer Console» öffnen
  2. Tab «Settings» (⚙) links auswählen
  3. Tab «User accounts & rights» links auswählen
  4. Knopf «Invite new user» oben drücken
  5. Ihren Kontakt bei Gbanga als Email einladen (bitte genaue Email nachfragen)
  6. Als Rolle «Release manager» auswählen (dadurch erhalten wir Zugriff auf das Hochladen und Aktualisieren von Apps, aber keine Einsicht in finanzielle Reports oder AdWord-Kampagnen)
Apple iTunes App Store:
  1. In «Apple Developer Account» einloggen
  2. Option «People» auswählen
  3. Blauer Knopf «Invite people» auswählen
  4. Unter «Invite as Admins» die Email des Kontakts bei Gbanga einladen (bitte genaue Email nachfragen)

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren Kontakt bei Gbanga direkt oder den Support.